Produzenten

 

Produzent dieses Filmes ist VIVANTE PRODUCTIONS, Teil des gemeinnützigen Vereins Scuola Vivante, geleitet von Jürg Mäder und Veronika Müller Mäder.

Veronika Müller Mäder (geb. 1963)
Pädagogin, Unternehmerin, Ausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse
Gründerin und Co-Leitung Scuola Vivante (seit 1993)

Jürg Mäder (geb. 1964)
Pädagoge, Unternehmer, Supervisor und Organisationsberater
Gründer und Co-Leitung der Scuola Vivante (seit 1993)
Vereinspräsidium Verein Scuola Vivante

Der Verein Scuola Vivante engagiert sich seit 1991 im Bildungsbereich (Schule, Weiterbildungsangebote, Impulse für Schulgründungen und Schulentwicklung), im Freizeitbereich (Brütwerk – die Tüftelwerkstatt, Jugend Technikum, Kurse für Kinder und Jugendliche) sowie im kulturellen Bereich (Konzerte wie „Orient Occident“ und „Mare Nostrum“ mit Jordi Savall, Kinderkulturwochen).

Um diesen aktuellen Ansatz in der Pädagogik – welche 2013 mit dem Schweizer Schulpreis ausgezeichnet wurde – einem grösseren Kreis interessierter Menschen zugänglich zu machen, hat der Verein Scuola Vivante im Jahr 2014 den weiteren Bereiche „Vivante Productions“, Produktionen im audio-visuellen Bereich, in seinen Tätigkeitsbereich aufgenommen.

Die Gründer sowie aktuellen Schulleiter Jürg Mäder und Veronika Müller Mäder bauen diesen neuen Bereiche gemeinsam mit Michelle Brun und mit Hilfe externer Fachleute sukzessive auf.
Der Film „MARE NOSTRUM – Ein Konzert. Eine Reise.“ ist die erste Produktion.